Tag 4 – Live

JenaCup 2016 15. Mai 201610:03

Guten Morgen und frohe Pfingsten am kalten 4. Tag des JenaCup 2016. Das Briefing beginnt pünktlich um 10:03 Uhr.

JenaCup 2016 15. Mai 201610:06

Die Flugzeuge sollen aber heute nicht kalt bleiben. Zumindest versuchen wir es, denn es soll geflogen werden.

JenaCup 2016 15. Mai 201610:08

Hermann Leucker, Claus Triebel, Siegfried Samson werden als Tagessieger der 18m-Klasse vom gestrigen Tag geehrt.

JenaCup 2016 15. Mai 201610:08

Bernhard Nacke, Dietrich Sinn, Jan Umlauf sind die Tagessieger in der Standardklasse. Herzlichen Glückwunsch an diese guten Leistungen bei dem gestrigen Wetter.

JenaCup 2016 15. Mai 201610:10

Die Clubklasse waren die Sieger der Herzen. Frederic Backhaus, Kai Glatter, Patrick Kreimer waren in der Clubklasse ganz vorne, allerdings keiner von ihnen über die 100km gekommen.

JenaCup 2016 15. Mai 201610:10

Für diesen wackeren Kampf der Piloten der Clubklasse gibts für alle ein kleines Present.

JenaCup 2016 15. Mai 201610:20

Zum Wetter für Heute: wir befinden uns weiterhin in einem Höhentrog mit Bodenströmung aus Nord-West. Es wird immernoch schön kalte und feuchte Luft zu uns herangeführt. Auf heute Nachmittag wird auf einen Hochdruckeinfluss spekuliert. Beim Niederschlagsradar und der gezeigten und erhofften Schauerpause gibts etwas Gelächter in der Halle. Sieht sportlich aus. Aber dafür sind wir doch hier ;-). Noch sportlicher wird der Wind bei bis zu 25 Knoten (ca. 46 km/h) in Böen aus West. Aber wir wollen keinen Tag verschenken, wo es doch noch gehen könnte. Der DWD sagt sogar bis 300km Segelflugstrecke voraus für Heute – um die Motivation wieder etwas anzutreiben. Aber wir müssen (wie üblich) mit allem rechnen.

JenaCup 2016 15. Mai 201610:26
0 – Gradgrenze liegt bei 1500m

Die Strecken für Heute für alle 3 Klassen sehr ähnlich:

Es wird auf Lee-Welle spekuliert. mind. 257km und max. 337km mit mindestens 5h Flugzeit. Das klingt mal Interessant. Details folgen gleich nochmal.
JenaCup 2016 15. Mai 201610:28
0 – Gradgrenze liegt bei 1500m

Die Strecken für Heute für alle 3 Klassen sehr ähnlich:

Es wird auf Lee-Welle spekuliert. mind. 257km und max. 337km mit mindestens 5h Flugzeit. Das klingt mal Interessant. Ein Wendepunkt gibts nur und das ist Seiffen.
JenaCup 2016 15. Mai 201610:57

Die Aufgaben heute in der Reihenfolge Clubklasse, 18m-Klasse und Standardklasse.

JenaCup 2016 15. Mai 201612:21

Die Bäume biegen sich im Wind. Es weht schon eine steife Briese. Das ist schon fast an der Grenze für die Wilgas.

JenaCup 2016 15. Mai 201612:46

Weil der Wind immer stärker wird und auch noch direkt von der Seite kommt wird der Tag für alle Klassen aus Sicherheitsgründen neutralisiert.

JenaCup 2016 15. Mai 201613:20

Der ein oder andere Schauer zieht knapp am Flugplatz vorbei.

Kommentar verfassen